Knapp am Pferd vorbei

Tim am Montag, den 11. März 2013

Symboldbild: Pferd & Wurst

In Lasagne, in Gulasch, in Hackbällchen – in vielen Fleischprodukten wird dieser Tage Pferd gefunden, nicht aber in Wurst. Und zwar deshalb, weil man dort aus gutem Grund gar nicht erst sucht. Pferdefleisch ist ja auch gar nichts Schlimmes und man ist sich einig, dass es bei den betroffenen Produkten nicht etwa Probleme mit falschen Zutaten gibt, sonden lediglich mit falscher Kennzeichnung. Eigentlich wollten die Hersteller nämlich auf ihre Packungen erst so etwas draufschreiben wie «Original Italienische Pferdelasagne „Il Cavaliere“» oder «Gemischtfleischeintopt „Arche Noah“», haben sich dann aber im letzten Moment doch irgendwie vertan.

Deutlich schwieriger für den Verbraucher wird es allerdings dann, wenn Pferdefleischprodukte zwar korrekt, aber missverständlich benannt sind. Oft ist es nur ein einziger Buchstabe, der den kleinen Unterschied in der Rezeptur verrät. Hier zehn Formulierungen, auf die Sie beim Einkauf künftig besonders achten sollten:

  • Original Wieher Würstchen
  • Babynahrung „Erbsen & Mähren“
  • Thüringer Rossbratwurst
  • Schwäbische Gaultaschen
  • Schaschlik mit Zigeunerzosse
  • Ganze oder Halbblutwurst
  • Qualität von der Firma Wiesenhuf
  • Feuriges Chili mit Totilas
  • Echter Westfohlen-Schinken
  • Frankfurter Räppchen mit Kraut

Pauschalspeisen

Tim am Sonntag, den 5. Juni 2011

Kotelett de Mar - Ansichtkarte aus einem antivegetarischen Urlaub

Die Urlaubszeit steht vor der Tür und wie jedes Jahr fragen wir uns: Wohin? Wurstblog hilft. Hier die Top 10 der unvegetarischsten Urlaubziele:

  1. Kotelett de mar
  2. Drei-Lenden-Eck
  3. Entrecôte d’azur
  4. Hackapulco
  5. Die Carnaren
  6. Schinkenspickeroog
  7. La Rehmedaillon
  8. Jameica
  9. Salami de Compostela
  10. Mecklenseer Burgerplatte

Pelletristik

Tim am Mittwoch, den 6. Oktober 2010

Bellas Letras aus Wurst - Plakat zur Frankfurter Buchmesse 2010

Heute beginnt die Frankfurter Buchmesse 2010. Allerorten ist die Rede vom digitalen Buch, Ehrengast Argentinien präsentiert zeitgenössische südamerikanische Literatur. Gefragt bleiben aber weiterhin auch die Klassiker. Hier also meine ewige Top 10 der Weltliteratur. (Obiges Plakat ist übrigens ein Entwurf von Lisa Heumann, FH Wiesbaden.)

  1. Die Budderbroots (Thomas Mann)
  2. Die unerträgliche Leckerheit des Schweins (Milan Kundera)
  3. Das Hähnchen von Heilbronn (Heinrich von Kleist)
  4. Pökelsalz auf unserer Haut (Benoîte Groult)
  5. Der alte Mann und das Mett (Ernest Hemingway)
  6. Gruppenbild mit Mayo (Heinrich Böll)
  7. Emilia Koteletti (Gotthold Ephraim Lessing)
  8. Der Betrug der alten Därme (Friedrich Dürrenmatt)
  9. Meine Nahrung sei Gänsebein (Max Frisch)
  10. Die Abenteuer von Tom Soja und Hackepeter Finn (Mark Twain)

Im Verein ist Wurst am schönsten

Tim am Freitag, den 20. August 2010

Transfergerüchte um Olympique Lyoner

Endlich geht es wieder los mit richtigem Fußball für richtige Fans. Doch obwohl in Europa und der Bundesliga schon wieder gekickt wird, steht bei vielen Vereinen der Kader noch nicht. Hier die aktuelle Top 10 der heißesten Wechselgerüchte:

  1. Marcel Pansen geht zu Panhas Thinaikos Athen
  2. Hasan Salamihackschaschlik wird Trainer bei Olympique Lyoner
  3. Christoph Metzgergeld: Nun doch bei den New York Mett-Roh-Stars?
  4. Apetit wechselt ablösefrei vom FC Köln zu Gehacktas Istanbul
  5. Kevin-Flönz Boateng kommt zum 1. FC Nürnberger
  6. Bastian Schweinscheibe ist der neue Star beim FC Parmaschinken
  7. Gianluigi Buffet spielt in Zukunft bei Bayer Leberkusen
  8. Marko Marinade verstärkt Kotelettiko Madrid
  9. Zäh Roberto kickt künftig bei Schwarta Prag
  10. Tranquilo Ricotta geht zu Parmesan Belgrad

Rockwürstchen

Tim am Dienstag, den 18. Mai 2010

Queens of the Sausage - Era Salamis

Würstchen im Schlaf rockt. Aber auch sonst. Krautrock ist da nur die Beilage. Kurzum: Nicht zu Unrecht sind Fleischwaren und Rockmusik seit jeher untrennbar miteinander verbandelt. Deshalb hier meine Top10 der größten Wurstrock-Bands.

  1. Queens of the Sausage
  2. White Zimbo
  3. Hack Sabbath
  4. Mett Zeppelin
  5. The Notwurst
  6. Deep Knorpel
  7. Alice in Aspik
  8. Pökel Harum
  9. Tom Angelrippchen
  10. Linkin Pork

Neues aus Hollywurst

Tim am Samstag, den 31. Oktober 2009

Pellboy

Sensationell: Hier exklusiv das erste Bild aus „Pellboy III – We meat in Hell“, erstmalig übrigens mit Brät Pit in einer Hauptrolle. Der Plockbuster über eine dämonische Blutwurst reiht sich ein in eine lange Tradition bedeutender Fleischfilme aus der Traumfabrik der US-Filmindustrie. Hier meine ganz persönliche Top Ten:

  1. Mett Max III
  2. Jagdwurst auf Roter Oktober
  3. Reservoir Hot Dogs
  4. Die glohreichen Grieben
  5. Natural Born Grillers
  6. Darmlos in Seattle
  7. Beverly Hills Klops
  8. Der Pâté
  9. Flönz n the hood
  10. Die Haxen von Eastwick

Das bedeutet natürlich nicht, dass nicht auch aus Deutschland gute Filme stammen. Einer meiner Favoriten ist noch immer „Keine Lieder über Leber“, ein Road Movie über die „Pansen Band“.

Die besten Spiele, die es nicht gibt.

Tim am Donnerstag, den 23. April 2009

mettigel metal gear solid

Wie ich bereits erwähnte, sind Videospiele besonders gut, wenn sie Wurst enthalten. Leider hat meine Recherche keine weiteren wurstreichen Spieletitel ergeben. Als Ode an ein vernachlässigtes Genre hier also meine Top 10 der leider nicht existierenden Games mit Wurstgehalt:

  1. Zak McKrakauer
  2. Thürican
  3. Fleischwolfenstein 3D
  4. Brät of Fire
  5. Golddarm Axe Warrior
  6. Tony Hack Pro Skater 2
  7. Cervelazation
  8. Need for Meat Underground
  9. Legend Of Zelda: Mortadella Of Time
  10. Pökelmon

Ölige Weihnacht überall

Tim am Mittwoch, den 26. November 2008

Wurstige Weihnachten

Heute eröffnen überall in der Republik die Weihnachtsmärkte, die traditionellen Brutstätten von fettigem Essen und lauwarmem Gewürzwein. Spätestens jetzt kommt man nicht mehr an ihnen vorbei: Weihnachtslieder. Einen ganzen Monat lang wird man nun mit ihnen beschallt werden, bis man es an Heiligabend nicht mehr erträgt und zum Essen AC/DC auflegt. Wer dennoch saisonale Musik sucht, die einem noch nicht zu den Ohren raushängt, der wird auf Anna-Lenas Blog fündig. Da findet man nämlich die schmissigen Weihnachtshits von Thore Skogmann (siehe oben) als Download. Puristen greifen natürlich weiterhin zu den bekannten Klassikern:

  • I’m dreaming of a Weiß Wurst
  • Es ist einem Rost entsprungen
  • In der Weihnachtsmetzgerei
  • Macht hoch die Thüringer
  • Manta-Klaus is coming to Kau
  • Oh Pfannentraum, oh Pfannentraum
  • Es ist für uns eine Wurst angekommen
  • Morgen, Rinder, wird’s euch geben