Wir haben einen Gewinner

Tim am Montag, den 8. Dezember 2008

Wurstblumenstrauß

Herzlichen Glückwunsch! Ein paar Bedürftige haben sich ja dann doch an der der Shirt-Verlosung beteiligt und heute wurde wie versprochen der Gewinner ermittelt. Die unfehlbare Zettelchen-Methode hat ergeben: Neue/r Besitzer/in des Shadaim-Shirts ist der/die Einsender/in mit dem schönen Namen „Verbal Inkontinent“! Wir gratulieren zu diesem wunderschönen Kleidungsstück, dessen Titel „Mundraub“ übrigens gerade aus aktuellem Anlass von besonderer Brisanz ist.

Advent. Wurst. Shirt. Verlosung.

Tim am Sonntag, den 30. November 2008

Mundraub

S’ist so kalt der Winter. Und weil es heutzutage nicht mehr so einfach ist, einem vorbeireitenden Edelmann einen halben Mantel aus den Rippen zu leiern, verlost der Wurstblog zum heutigen ersten Advent ein ebenso wärmendes wie kleidsames T-Shirt aus der Kollektion von Shadaim.

Bei Shadaim werden überaus großartige Motive wie die von Karlkubus in hochwertigem Siebdruck-Verfahren auf robuste Qualitätsshirts aufgebracht. Und weil es nun endlich auch ein Wurstmotiv gibt, war Benni so nett, eines dieser limitierten Kunstwerke für die Verlosung zu stiften. Nähere Infos zum Shirt „Mundraub“ findet man hier.

Was muss man tun, um an der Verlosung teilzunehmen? Man muss einen Bedürftigkeitsnachweis erbringen! Zeigt mir einfach das älteste, löchrigste, hässlichste, mitleiderregendste T-Shirt, das Ihr im Schrank habt. Schreibt hier einen Kommentar mit verlinktem Bild oder mailt mir das Foto. Ein einfacher Handyschnappschuss genügt, Einsendeschluss ist der zweite Advent, also am nächsten Sonntag. Unter allen Einsendern wird dann am Montag der Gewinner ausgelost. Viel Glück!

Wurstreport Toskana

Tim am Montag, den 8. September 2008

Wurstnasenschwein

Hallo. Zurück aus dem Urlaub. Aus der schönen Toskana, wo man glücklichen Schweinen die Wurst direkt von der Nase abschneiden kann. (Wenn man das denn will.) Hier ein kleiner bebilderter Urlaubsbericht aus einem der wurstreichsten Landstriche Europas.

(mehr …)