Künstliche Gliedmaßen

Finger aus Wurst in Korea

Schon mal versucht, ein iPhone mit etwas anderem zu bedienen als mit dem Finger? Genau, geht nicht. Der Touchscreen reagiert nämlich nur auf etwas, was die speziellen elektrostatischen Eigenschaften der menschlichen Haut hat. “Momentchen mal” ruft da der Wurstfreund. Zarter Saitling, würzige Eigenhaut, knackiger Naturdarm – das wird doch was dabei sein. Und es ist. In Korea jedenfalls macht offenbar eine bestimmte Kleinwurst die Runde als Geheimtipp für den Fingerersatz. Mit dieser Wurst ausgetattet, muss der Koreaner das iPhone nun nicht mehr direkt anfassen. Warum er das nicht will? Das steht hier.



13 Kommentare zu “Künstliche Gliedmaßen”

  1. Torbjörn

    Just a digital pat on your shoulder for your blog! I practice my german, and get the latest wurstnews in a very entertaining way.

  2. micha

    Wurstblog is necessary!!

  3. Tim

    Thank you so much, you old wursts!

  4. Tom

    abgefahren aber eine geniale idee. auch gut für den winter ;)

  5. Floda Nashir

    Danke!
    Ich war ja eigentlich auf der Suche nach etwas ganz anderem, bin aber gern ein paar Momente auf dieser schönen Tischdecke verweilt. (Und was ess ich jetzt?)

  6. Tim

    Ist das eine ernst gemeinte Frage?

  7. Daniel

    Jedes mal, wenn ich hier ein wenig lese, überkommt mich eine unheimliche Lust auf Mett. Mett ist … ich muss weg!

  8. Tim

    Kenn ich. Das nennt man Mettlag.

  9. Steffen

    hah, ich könnte dir im juni eine auswahl koreanischer iphone-würste mitbringen.

  10. Moritz

    Schade, wir haben nur Salami da, und der weiße Schimmel funktioniert bestimmt nicht am iPod :-)

  11. Tim

    Es gibt, ich glaube von Rügenwalder, so Mini-Teewürste.
    Mit denen geht es ganz gut – nur der Zipfel stört.
    (Wie so oft im Leben.)

  12. Steffen

    verdammt. ich hab die wurst vergessen. aber um das mal richtig zu stellen: der artikel ist hier fehl am platz. das ist nämlich gar keine wurst sondern käse.

    ohne scheiß, hab extra für dich nachgeschaut. und wollte noch warten bis ich eine aus wurst finde. und dann hab ich es vergessen.

    sorry. sorry. sorry.

  13. Tim

    Ach Mensch! Aber danke, dass du fast an mich gedacht hättest.
    Dann eben nächstes Mal.

    (Käse in Wurstform? Dieses Asien ist irgendwie ein ganz anderer Kontinent.)

Einen Kommentar schreiben